Dienstag, 7. Juli 2009

Tilda-Täschchen anderes Modell



Getreu meinem Vorsatz, schon jetzt für den Weihnachtsbasar zu nähen, habe ich wieder einige Täschchen genäht. Ich werde hier viele der Deko-Stoffstücke, die ich von einer netten Dame in dem Einrichtungsgeschäft, in dem wir unsere Vorhänge gekauft haben, bekommen habe, vernähen. Der Anfang ist gemacht. Das Taschentuch-Täschchen habe ich aus dem Stück des selbstgemachten Stoffes genäht, den ich vor einigen Tagen gezeigt habe.

Kommentare:

  1. Hallo Erika
    Woowww, bist du aber fleissig!!
    Deine Tilda Täschchen und das TaTüTa sehen Klasse aus!
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  2. hallöchen Erika, Dein Fleiß ist ja sagenhaft. Kannst Du mir bitte mal mitteilen, in welchem Tildabuch die Täschchen zu finden sind? Vielen Dank im Voiraus.
    Liebe Grüße aus Berlin von Siggi und Woodstock

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Erika,

    na dann .... Weihnachten ist schließlich schon in 5 1/2 Monaten !!! - Deine Täschchen sind wieder sehr hübsch... Liebe Grüße zickizick

    AntwortenLöschen
  4. du bist ja schon voll fleissig... und jetzt schon..!!

    tolle Sachen hast gezaubert wie immer

    liebentliabendgruss
    silvia

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Sachen hast du da genäht! Ich nähe ja eigentlich auch das ganze Jahr über für den Weihnachtsbasar (nach dem Basar ist vor dem Basar!).Nähst du für ein soziales Projekt oder hast du für dich selbst einen Stand?

    LG Rosi

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe die Täschchen.
    Grüße Heike

    AntwortenLöschen